Online Casino Zahlungsmethoden für österreichische Spieler im Jahr 2020

Wir haben ein Tipp für Sie: Bevor Sie loszocken, sollten Sie die online casino Zahlungsmethoden der virtuellen Spielhalle genauestens unter die Lupe nehmen. Zeitverschwendung? Für Sie schon – weil das SmartBonus Team diesen Job für österreichische Spieler übernommen hat. Viele Casinos versprechen Spielfreude. Aber was wirklich ärgerlich ist, ist wenn ein Onlinecasino einem Spieler nicht die Möglichkeit bietet, sofort mit Spielen loszulegen.
Schnelligkeit ist Trumpf! Nicht jeder Spieler verfügt über alle Zahlungsmöglichkeiten – deshalb macht es einen wesentlichen Unterschied, wie viele sichere Zahlungsmethoden ein Onlinecasino anbietet. Dabei kommt es nicht nur darauf an, wie schnell ein Casino Geld annimmt, sondern auch, wie schnell es auszahlt. Zu den bewährtesten Mitteln gehören 2020 die Zahlung mit Master Card und Visa. Fast genauso beliebt sind E-Wallets wie Skrill und Neteller. Neue Anbieter wie Bitcoin, MuchBetter und Paysafecard folgen – wir beleuchten die Vor- und Nachteile dieser Zahlungsmittel.

Top Online Zahlungsmethoden für österreichische Spieler

BEWERTUNGcasino BONUSSPIELEATSPIELE

1

Nitro Casino
5.0/5.0
EXTRA NITRO1200+

2

Genesis Casino
4.9/5.0
€1000 + 300 FS1300+

3

888 Casino
4.8/5.0
€88 Gratis + €1500250+

4

21.com
4.7/5.0
€1000 + 1000 FS1050+

5

Justspin Casino
4.5/5.0
€500 + 600 FS1300+

Inhalt

    Die besten Online Casino Zahlungsmethoden in Österreich, die Sie im Jahr 2020 finden können

    Um diese Liste zusammenzustellen, hat das Team von SmartBonus untersucht, wie lange es dauert, bis eine Ein- bzw. Auszahlung vom Casino bearbeitet wird.

    Als nächstes sind auch die Gebühren ein Thema, und wie wir in der Einleitung angesprochen haben, muss ein Casino eine gewisse Anzahl top bewerteter Bezahldienste anbieten, um es in unsere Liste zu schaffen.

    Unsere Übersicht mit momentan allen in Österreich verfügbaren Mittel und nachfolgend deren Bewertung. Bitte beachten: nicht jedes Casino führt die gesamte Zahlungsarten Auswahl.

    Zahlungsmethoden in Österreich beliebt

    Welche Methode passt zu mir – Kriterien für die Auswahl einer Zahlungsmethode

    Wir können es nicht oft genug erwähnen: der wichtigste Punkt für Spieler aus Österreich ist die Sicherheit. Deshalb sollten Sie sich zu jederzeit sicher und wohl fühlen, wenn Sie eine Methode nutzen. Prüfen Sie bitte, ob die Bezahlmethode, für die Sie sich entscheiden, auch auf die gleiche Weise auszahlt. Nicht immer ist das der Fall. Dann können Sie eine andere Methode wählen.

    Einen seriösen Anbieter erkennen Sie auch daran, dass die Gewinnauszahlung schnell von Statten geht. Dann sollten Sie die Gebühren kennen und überprüfen, ob Sie von Bonusangeboten und Freispielen profitieren können.

    Beliebte Zahlungsmethoden – finale Überprüfung

    Doch nicht nur die oben genannten Punkte sind wichtig, auch die Sicherheit in Sachen Datenverschlüsselung sollten Sie überprüfen. Der Anbieter muss eine Zahlungsoption bieten, die umsichtig mit Ihren Daten umgeht und diese nicht an Dritte weitergibt – außer, Sie stimmen diesem Fakt zu und es ist nötig, da die Zahlung über einen Drittanbieter abgewickelt werden muss. Das würde beispielsweise bei der mobilen Zahlung mit SMS der Fall sein (im Moment bietet kein Casino diese Option direkt an, nur über Drittanbieter).

    Schauen wir uns in den nächsten Abschnitten die beliebtesten Methoden in Österreich ganz genau an – SmartBonus lässt Sie nicht hängen.

    Bankkartenzahlung – bewährte Methode 2020

    Der Banken Service – diese traditionelle Methode ist in Österreich beliebt, weil wir Sie im Alltag sowieso schon oft anwenden. Sie unterscheiden sich nicht wesentlich von der Banküberweisung, eigentlich ist sie sogar das gleiche. Der Unterschied besteht lediglich darin, dass Sie eine mit Ihrem Bankkonto verknüpfte Kreditkarte zur Zahlung benutzen.

    Warum die Bank Kartenüberweisung als Service wählen?

    Wenn Ihre Bank eine App anbietet, dann ist die mobile Version dieser Zahlung möglich. Auch Auszahlungen können problemlos durchgeführt werden. Die Fristen müssen Sie allerdings mit Ihrem Casino klären, diese Methode ist nicht so schnell wie Sofortüberweisungen oder gar Bitcoin.

    Beliebte E-Wallets – Die Erfahrungen

    Ein Wallet ist nichts anderes als eine digitale Geldbörse. Diese macht es dem Inhaber möglich, ein per Anmeldung ein Online-Konto zu führen. Die Informationen und Passwörter eines Users sind sicher gespeichert – mit deren Hilfe können Zahlungen abgewickelt werden.

    Der Vorteil dieser Methode ist ganz klar die Schnelligkeit: Ihr Geld ist innerhalb von Minuten oder gar Sekunden in Ihrem Spielerkonto verfügbar. Die Transfers, die nach dieser Methode arbeiten, sind: Paysafecard, Paypal, Trustly oder auch Skrill und Neteller. Es gibt also unterschiedliche Anbieter für E-Wallets. Auch sind gewisse Anbieter nicht in jedem Land verfügbar.

    Die meisten E-Wallets ermöglichen es Ihnen, Ihr Geld auch wieder vom Online-Casino abzuheben. Diese Methoden sind überwiegend auf die mobile Nutzung ausgelegt – das funktioniert einfach per App. Sie können sie auch im Browser über deren Website nutzen.

    die besten e-wallets im Casino

    Zahlungen mit Kryptowährungen

    Eine Kryptowährung ist eine virtuelle Währung, die mehr ein Umtauschmittel als eine Währung darstellt, denn sie ist nicht an die Finanzsysteme oder an eine staatliche Regulation gebunden.

    Die beliebteste und größte Kryptowährung ist Bitcoin. Dieses Zahlungssystem hat in der Onlinecasinobranche völlig neue Türen geöffnet. Als die Währung aufkam, haben nur wenige Casinos die Bitcoin Einzahlung angeboten. Heute sieht das anders aus, und immer mehr Anbieter springen auf den Zug auf. Der Hauptunterschied besteht in der Geschwindigkeit der Transaktion selbst: Auch Auszahlungen sind in Sekundenschnelle abgewickelt. Die Methode ist mobil verfügbar, wenn der Vorgang über eine App abgewickelt wird.

    Zahlungen per Lastschriftverfahren

    In Österreich sind mit dieser Methode vor allem Zahlungen mit EC Lastschrift oder Giropay gemeint. Viele Onlinecasinos wollen in diesem Jahr kein Paypal mehr anbieten, weshalb Spieler nach einer ähnlichen Funktion zur Zahlung per Lastschriftverfahren suchen. Das Fachwort für dieses Verfahren nennt sich ELV (elektronisches Lastschriftverfahren).

    Wenn Sie diese Zahlungsoption nutzen wollen, dann halten Sie Ausschau nach einem Casino, welches Giropay anbietet. Diese Methode bietet Woche für Woche genau die gleichen Vorteile wie PayPal. Sie können also über den Drittanbieter direkt ins Casino einzahlen. Wenn ein Anbieter eine App anbietet, dann kann diese Methode auch mobil genutzt werden. Auszahlungen und Einzahlungen sind mit dieser Methode problemlos möglich.

    Klassische Bank-Überweisung

    Die nächste Methode ist auch interessant. Aus Ihrem E-Banking Panel überweisen Sie einen Betrag an das Casino. Dann warten Sie, bis dieser Ihrem Spielerkonto gutgeschrieben worden ist. Der Nachteil ist, dass dies etwas Zeit in Anspruch nehmen kann (wie lange es dauert, müssen Sie bitte mit Ihrer Bank klären). Im Vergleich zu Sofort-Methoden ist dies natürlich ein Nachteil.

    Mit dieser Zahlungsmethode haben Sie selbstverständlich auch die Möglichkeit, Geld von Ihrem Casinokonto abzuheben. Der dritte Punkt ist die mobile Anwendung. Es gibt diese Möglichkeit, wenn Ihre Bank eine App anbietet.

    Zahlungsmethode für Handyrechnungen

    In letzter Zeit wird viel unter Österreichern viel Hype um die Zahlung per Handyrechnung gemacht. Es wäre auch zu schön: sofort auf dem Handy einloggen und spielen, ohne zu bezahlen – erst am Ende des Monats wird der Betrag fällig.

    Das ist momentan nicht möglich. Was hingegen möglich ist, ist diese Methode über Drittanbieter zu nutzen. Sie registrieren sich zum Beispiel per Paybox, Zimpler oder SMS: per SMS wird ein Code an die Nummer verschickt, die zur Bestätigung der Banküberweisung angegeben wurde (zuvor haben Sie den Drittanbieter mit Ihrem Bankkonto verknüpft). Die Überweisung wird dann sofort abgebucht. Diese Methode ist rein mobil und Auszahlungen erfolgen auf das Bankkonto, nicht etwas auf den Telefonanbieter.

    Prepaid-Kartenmethode

    Wenn österreichische Spieler diese Methode nutzen wollen, können Sie auf PaySafe zurückgreifen.  Diese Karte funktioniert so, wie Sie es möglicherweise von einer Prepaid Sim-Karte her kennen. Bis zu 100 Euro können sie auf die Karte laden und danach im Onlinecasino Ihrer Wahl nutzen.

    Momentan ist es leider nicht möglich, auf diese Karte auszuzahlen. Wenn Sie Gewinne gemacht haben. Dann müssen Sie eine andere Variante zur Auszahlung wählen. Trotz diesem Nachteil ist die Paysafecard sehr sicher. Wenn wir von Nachteil sprechen, dann müssen wir auch einen großen Vorteil hervorheben: Bei dieser Zahlungsart müssen Sie keine sensiblen Daten angeben – lediglich ein Pin wird benötigt. Sie können also völlig anonym spielen.

    Großzügige Boni für Österreicher je nach Zahlungsart

    Je nach Einzahlungsmethode, die Sie am liebsten Auswählen, können Sie bei der Registrierung in einem Kasino recht großzügige Willkommensboni abgreifen. Dieses zusätzliche Guthaben wird dann als Bonusguthaben auf dem eigenen Spielkonto angezeigt. An dieser Stelle ist es wichtig, die Bonusbedingungen in einem Casino genau zu studieren.

    Das setzt zum Beispiel voraus, dass Sie die Umsatzhöhe beachten und wissen, wie oft Sie Beträge setzen müssen, damit der Bonus „freigespielt“ wird.

    Wenn Sie sich für ein Casino und einen Bonus entschieden haben, dann steht dieser sofort zur Verfügung. Wenn Sie das Geld über den angeknüpften Weg einbezahlt haben. Das Casino muss den Zahlungseingang natürlich bestätigt haben. Dann können Sie sich ins Konto einloggen und den Bonus nutzen.

    Tipps für Spieler zur Auswahl einer Zahlungsmethode in Online-Casinos

    Das SmartBonus Team hat natürlich nicht nur Wissen, sondern auch Tipps zum Thema auf Lager. Der erste Punkt betrifft die Sicherheit einer Zahlungsmethode. Die Casinos auf unserer Liste sind sicher lizenziert und schützen Ihre finanziellen und persönlichen Daten zu jedem Zeitpunkt und mit modernen Verschlüsselungsmethoden.

    Daran können auch drohende Cyberattacken nichts ändern. Tatsächlich beunruhigen riesige Cyber-Attacken Spieler aus dem deutschsprachigen Raum. Darum haben Zahlungsmittel wie die Paysafecard Vorteile – keine sensiblen Daten müssen eingegeben werden.

    Vielleicht gehören Sie zu den Spielern, die Schnelligkeit allem anderen gegenüber bevorzugen. Dann ist Bitcoin Ihre Wahl.

    Online Casino Zahlungsmethoden – Fazit

    Nicht nur offline hat sich alles verändert – auch Online entwickeln sich die Dinge ständig weiter. Das reflektiert sich auch in den Zahlungsmethoden, die ein Onlinecasino anbietet. Manche Methoden sind günstiger, andere schnell. In diesem Artikel hat Ihnen das SmartBonus Team aufgezeigt, was die Vor- und Nachteile der Optionen sind.

    Beachten Sie bei der Auswahl einer Zahlungsart vor allem zwei Dinge: Sicherheit und die verknüpften Boni. Diese entnehmen Sie der Casino Webseite.

    Expertenmeinung

    Lassen Sie sich nicht mehr vom Zahlungswirrwarr und der Vielzahl an Methoden verunsichern! Nun haben Sie mein geladenes Expertenwissen getankt, um sicher und schnell im Casino zu spielen.

    An dieser Stelle noch ein letzter wichtiger Hinweis. Wenn ich eine Methode nutzen müsste, dann wäre das eindeutig Bitcoin. Mit Abstand die schnellste Methode im Netz

    FAQ: Die wichtigsten Fragen

    Welche Einzahlungsmöglichkeiten habe ich in einem Casino?

    Es gibt eine Vielzahl von Zahlungsmöglichkeiten, um Einzahlungen in Online-Casinos zu tätigen. Jede Casino Website enthält eine Liste der akzeptierten Elemente – meist in der Fußzeile oder in der Sitemap. Das Casino hat möglicherweise eine Extraseite für die Ein- und Auszahlungsmethode online gestellt. Wenn eine Methode nicht aufgeführt ist, dann wird sie von diesem Casino sehr wahrscheinlich nicht akzeptiert.

    Warum können Skrill- und Neteller-Einzahlungen keine Casino-Boni beanspruchen?

    Diese E-Wallet-Methoden wiesen in der Vergangenheit eine hohe Betrugsquote auf. Daher haben Casinos die Vergabe von Boni für diese Methoden eingestellt. Sie werden einige Casinos finden, die tatsächlich einer pauschalen E-Wallet-Richtlinie folgen. Diese Marken vergeben keine Boni an E-Wallets.

    Kann ich mit einem Überziehungskredit eine Casino-Einzahlung tätigen?

    Ja, Sie können eine Einzahlung mit Ihrem Überziehungsguthaben vornehmen. Dies könnte sich aber  in Zukunft ändern – wir behalten die Gesetzeslage im Auge.

    Was ist die schnellste Zahlungsmethode in einem Casino?

    Die schnellste Methode ist Bitcoin, dicht gefolgt von E-Wallet-Zahlungen, die ebenfalls oft als die schnellsten angesehen werden.

    Was ist die langsamste Casino-Banking-Methode?

    Das Abheben des Gewinnes von einem Bankkonto oder von einer Karte kann 3 – 10 Tage dauern. Dies ist auf zusätzliche Kontrollen zurückzuführen, die die Banken hinter den Kulissen durchführen müssen.

    Ist die Einzahlung im Online Casino sicher?

    Ja. Solange Sie ein Casino auswählen, das sicher reguliert und lizenziert ist. Regulierte Casinos verwenden moderne Verschlüsselungstechnologien wie SSL (Secure Sockets Layer), um Ihre Daten zu verschlüsseln und zu sichern. Wenn Sie in einem nicht regulierten Casino spielen, können Cyberkriminelle Ihre Daten viel leichter stehlen.

    0