Top Infos zum Online Casino mit Handyrechnung bezahlen Österreich

Im Casino per Telefonrechnung bezahlen Österreich, ist leider aktuell im Jahr 2020 nicht verfügbar. Allerdings stehen eine Reihe von anderen Zahlungsmethoden zur Verfügung. In diesem Beitrag werden unsere Experten von SmartBonus im Detail darlegen, warum die Handy Zahlungsoption hierzulande nicht akzeptiert wird. Außerdem bieten wir eine ausführliche Übersicht über die anderen Zahlungsmethoden, wie PayPal an.

Dabei geben wir dir als Leser eine perfekte Selektion an Optionen zur Hand, aus denen du wählen kannst. Je nach Vorliebe nutzt du anschließend eine dieser anderen Zahlungsmethoden. Damit kannst du dir in einem der hier empfohlenen besten Online Casinos einen Willkommensbonus holen und spielen. Am Ende des Beitrages lassen wir von SmartBonus es uns aber nicht nehmen, auch noch zu erklären, wo man hierzulande perTelefonechnung bezahlen kann. Außerdem erfährst du, welche Mobilfunkanbieter diesen Service im Angebot haben. Lies jetzt weiter, um alle Informationen über mobile Handy Zahlung zu bekommen, die unsere Experten zusammengetragen haben.

Die besten Online Casinos mit Bezahlen per Handy – Alternativen 2020

BEWERTUNGcasino BONUSSPIELEATSPIELE

1

Nitro Casino
5.0/5.0
EXTRA NITRO1200+

2

Genesis Casino
4.9/5.0
€1000 + 300 FS1300+

3

888 Casino
4.8/5.0
€88 Gratis + €1500250+

4

21.com
4.7/5.0
€1000 + 1000 FS1050+

5

Justspin Casino
4.5/5.0
€500 + 600 FS1300+

Inhalt

    Bezahlung von Casinos über die Handy Rechnung in Österreich

    Dieses bequeme Angebot steht österreichischen Spielern aus aktuell nicht zur Verfügung. Zwar haben einige durchwegs gute Erfahrungen mit dieser Zahlungsmethode beim Handyparken oder in den App-Shops von Apple und Google gemacht. Trotzdem weigern sich die großen Mobilfunkanbieter dieses Service auch für die besten Casinos und ihre Spieler verfügbar zu machen. Dabei würden sich einige gerne über diesen Weg für einen Casino Bonus qualifizieren und spielen. Wer sich fragt, welche Gründe dahinterstecken, dem bieten wir im nächsten Abschnitt eine vage Vermutung dazu an.

    Aber zunächst noch was anderes zum Thema mobiles Einzahlen. Natürlich sind auch Vor- und Nachteile bei dieser Art von Zahlung vorhanden. Wobei man bei einer genaueren Analyse sagen muss, dass die Vorteile für den Spieler klar überwiegen. Es liegt auf der Hand, dass die Casino Einzahlungen schnell und einfach ablaufen. Es müssen auch keine Konto Daten beim Geld Transfer in der Spielbank angegeben werden. Der einzige Nachteil ist eigentlich, dass man sich mit der Handy Zahlung kein Echtgeld auszahlen lassen kann. Das bedeutet, wer ein Guthaben besitzt, kann es sich nicht auf die Handy Rechnung buchen lassen.

    Zahlung per Telefon in einem Casino

    Warum österreichische Spieler nicht per Telfonrechnung im Online Casinos bezahlen können

    Dazu ist keine offizielle Aussage von den Mobilfunkanbietern bekannt. Aufmerksame Leser der Tageszeitungen können nur vermuten, dass diese der Meinung des Gesetzgebers folgen. Dieser glaubt nämlich, dass nur das eine staatliche Online Casino in Austria der legalen Art ist. Das widerspricht aber völlig der europäischen Gesetzgebung. Die Anbieter wollen aber nichts riskieren und halten sich aus dem Konflikt heraus. Und zwar, in dem sie keine Einzahlungen per Handy in ausländischen Online Casinos akzeptieren. Somit kann man auf diese Art, wie mit PayPal, nicht im Casino spielen. Das ist allerdings nur eine Vermutung unserer Experten von SmartBonus und keine Bewertung. Ein gültiger Gesetzesbeschluss existiert offiziell nicht. Denn in anderen Bereichen ist das mobile Zahlen per Handy Rechnung ja möglich. Die Handy Anbieter sind in dieser Beziehung ganz einfach nur sehr vorsichtig. Doch dadurch, dass dieses Thema immer mehr in Bewegung kommt, wird es vielleicht bald möglich sein. Der Druck der Spieler wird sie vielleicht dazu bewegen, das mobile Zahlen per Handy Rechnung einzuführen.

    Online Casino Bezahlung per Telefonrechnung bezahlen — Alternative Optionen

    Für die Bezahlung in der Online Spielbank stehen hierzulande ausreichend andere Zahlungsdienste zur Verfügung. Das mobile Einzahlen mittels Handy per Telefonrechnung wäre zwar praktisch, steht aber genauso wenig zur Verfügung wie Paypal. Es gibt aber andere Möglichkeiten Echtgeld auf das Spieler Konto zu transferieren und Slots zu spielen. Schließlich will man als Casinobesucher ja spielen und gewinnen, und den ein oder anderen Bonus annehmen. Folgende Zahlungsmethoden wie E-Wallets, Kreditkarten, Direktüberweisungen und neue Technologien wie Kryptowährungen stehen stattdessen in den besten Casinos bereit.

    Visa und Mastercard

    Diese beiden sind immer noch die beliebtesten Kreditkarten in Österreich auch im Jahr 2020. Das liegt aber wahrscheinlich nicht so sehr daran, weil diese Anbieter so toll sind. Im Prinzip bieten doch fast alle Kreditkartenfirmen genau denselben Service an. Aber Visa und Mastercard haben sich hierzulande am besten vermarktet, um Echtgeld zu überweisen.

    Fast jeder Österreicher erhält beinahe automatisch eine Visa oder Mastercard zu seinem Bankkonto dazu. Deswegen machen sich einige nicht allzu viele Gedanken dazu und nutzen diese Kreditkarten auch gerne in den Online Casinos. Dort kann man sein Spieler Konto mit Geld aufladen, einfach Casino Spiele spielen oder sich einen Bonus holen. Immerhin handelt es sich um eine Zahlungsmethoden, die hohe Sicherheit bietet. Das wäre übrigens bei PayPal auch der Fall. Die Abbuchung erfolgt nicht vor dem nächsten Monat automatisch vom Konto. Die am häufigsten verwendeten Kreditkarten sind bei uns:

    Direktüberweisungen

    Das ist die allerliebste Zahlungsmethode aller Österreicher, die keine Kreditkarte zum Zahlen haben. Oder die ihre Echtgeld Zahlung nicht in den nächsten Monat verschieben wollen. Hier sind auch die Spieler dabei, die gerne PayPal nutzen und ihr Casinokonto zum Spielen aufladen würden. Doch leider scheidet PayPal aus. Bei der Direktüberweisung handelt es sich eigentlich um eine ganz normale Banküberweisung. Allerdings überbrückt der Zahlungsanbieter die Zeit, bis die Geld Überweisung vom Spieler besten Online Casino ankommt.
    Einige mobile Online Casinos mit Bonus Angeboten, befinden sich im Ausland wie in Malta, Zypern oder Gibraltar. Daher ist jedes Mal eine Auslandsüberweisung nötig, wenn man bei diesen Anbietern spielen will. Dieser Geld Transfer, kann ohne Zahlungsanbieter schon mal 5 Werktage dauern. Durch die Direktüberweisung erscheint das Guthaben am Spielkonto sofort nach der Bestätigung der Zahlung durch den Spieler. Er kann dann ohne Umschweife das Echtgeld fürs mobile Spielen verwenden. Ganz gleich, ob er sich einen Bonus sichert oder direkt Casino Spiele zockt. Die Direktüberweisungen werden hierzulande über eps oder Klarna ehemalig Sofortüberweisung abgewickelt.

    Paysafecard

    Das ist die perfekte Methode Casino Einzahlungen zu tätigen, für Fans von Bargeld. Wer selbst nicht dazu gehört, braucht nur an die vielen Kellner und Handwerker denken, die regelmäßig Trinkgeld bekommen. Natürlich überweisen die Kunden oder Gäste es nicht. Sie drücken dem Installateur, Elektriker oder Kellner das Bonus Geld in die Hand.

    Dieses Bargeld eignet sich perfekt für einen mobilen Casino Bonus und das Spielen im Online Casino. Das Echtgeld fehlt nicht im Haushaltsbudget. Das Einzahlen dieses Echtgeld Betrages macht das Spielbudget für den Spieler überschaubar. Außerdem freuen sich manche Spieler, dass so der Partner nicht erfährt, wie viel Geld ins Online Casino Spielen investiert wurde. Die Paysafecard kann in jedem Supermarkt, Tankstellenshop oder Trafik in Form eines Gutscheins, um Bargeld gekauft werden. Das Geld auf der Karte kann dann schnell als Guthaben auf das mobile Spieler Konto aufgeladen werden. Es ist auch eine praktische Art der Einzahlung, um sich einen Cashback Bonus zu sichern. Oder einfach nur die Automatenspiele zu spielen und die Spielauswahl durchzuprobieren.

    Auszahlungen aus dem Online Casino auf die Mobil Telefonrechnung

    Ebenso wenig wie eine Einzahlung in ein Online Casino möglich ist, kann auch keine Auszahlung auf die Telefonrechnung beantragt werden. Die österreichischen Mobilfunkanbieter wollen hierbei anscheinend nicht als Spieler Einzahlungsmethoden verwendet werden. PayPal hat ähnliche Gründe, warum es das Spielen und die Jagd nach einem Bonus nicht mehr unterstützt. Das Spielen mit Echtgeld soll durch sie nicht gefördert werden. Außerdem ist normalerweise auch keine Auszahlung von Guthaben mittels Handy Rechnung auf das Bankkonto möglich. So würden die Gewinne aus dem Online Casino Spielen für jahrelanges kostenloses Telefonieren sorgen. Das ist eigentlich ein netter Gedanke, nie wieder die Mobile Online Casino Handy Rechnung bezahlen zu müssen. Aber ein Echtgeld Guthaben ist den meisten am Konto lieber.

    E-Wallets

    In Sachen E-Wallet sind die österreichischen Spieler ganz vorne mit dabei. Das beliebteste E-Wallet ist PayPal. Das beliebteste E-Wallet ist PayPal. Das hat sich allerdings vor einiger Zeit aus den bestenOnline Casinos zurückgezogen und das Einzahlen damit unmöglich gemacht. PayPal ist also momentan für mobiles Glücksspiel nicht nutzbar, was sich aber vielleicht irgendwann wieder ändert. Denn auch diese Form des Zahlens ist sehr praktisch und ganz einfach. Wer PayPal kennt, weiß, wovon wir hier sprechen. Die Zahlungen sind bei dieser Methode Geld von A nach B zu senden, mit ein paar Klicks erledigt. Doch im mobilen Online Casino gibt es ganz andere Top Anbieter, die ein einfaches Zahlen ermöglichen und Sicherheit bieten.

    Allen voran verwenden die Spieler Skrill oder Neteller, um ein Bonus Angebot zu zahlen und zu spielen. Diese beiden E-Wallet-Anbieter haben sich auf den Online Glücksspielmarkt spezialisiert. Aber auch Applepay ist eine Art E-Wallet, die jedoch nur in sehr wenigen besten Einzahlungsbonus Casinos verfügbar ist. Die folgenden E-Wallets kann man fast überall in den Casinos statt der Einzahlung per Handy zum Spielen nutzen:

    Kryptowährungen

    Bei den Kryptowährungen existiert eine riesige Auswahl an verschiedenen Coins. Einige mobile Top Bonus Casinos akzeptieren sogar bis zu zehn verschiedene digitale Währungen zum Spielen. Allerdings hat sich in diesem Land bisher nur Bitcoin durchsetzen können. Man kann sich ein paar Bitcoins besorgen, indem man sie z. B. über PayPal bezahlt. Allerdings gilt die PayPal Zahlung nicht in Casinos. Bitpanda wurde hierzulande als einheimisches Unternehmen sehr erfolgreich vermarktet.

    In jeder Post oder BAWAG Filiale kann man Bitcoins einfach über einen Bon mit Echtgeld kaufen. Daher haben erstaunlich viele Einheimische in die neue Kryptowährung investiert und nutzen diese auch gerne beim Spielen im bestenOnline Casino. Inzwischen sind sogar Litecoin und Ethereum einer Menge Leuten ein Begriff. Auch diese können über PayPal außerhalb von online Casinos bezahlt werden. Die wichtigsten Kryptowährungen in den besten Casinos sind für Spieler:

    Banküberweisung

    Für alle sicherheitsbewussten Österreicher kann es nur die klassische Banküberweisung geben. Viele Skeptiker geben nicht gerne Online ihre Bankdaten bei irgendeinem mobilen Zahlungsanbieter ein. Da überweist man lieber über Online-Banking direkt von der Hausbank oder bringt sogar einen Erlagschein zur Bank.

    Allerdings muss man sich dabei auf eine Wartezeit von bis zu 5 Tagen einstellen, bis man dann endlich Spielen kann. So lange kann es sein, dass man darauf warten muss Casino Spiele zu spielen. Erst dann langt das Geld voraussichtlich in einem ausländischen Online Casino ein. Dann muss es von der dortigen Buchhaltung verbucht werden damit es am Spieler Konto erscheint. Es handelt sich also nicht gerade um die beste Zahlungsmethode, wenn ein Spieler darauf wartet einen Bonus einzufordern. Abgesehen davon, dass es bei einer Fehlüberweisung ins Ausland wenig Optionen für Reklamationen gibt.

    Wo kann ich in Österreich mit meiner Mobil Telefonrechnung bezahlen

    Im Casino per Handyrechnung bezahlen ist hierzulande aktuell nicht möglich. Genauso wie das Bezahlen mit PayPal derzeit in Online Casinos ausgeschlossen ist. Aber es ergeben sich andere Gelegenheiten, wo diese Zahlungsmöglichkeit sehr wohl genutzt werden kann. Zum Beispiel kann man im App Store und im Google Play Store neuerdings Online mit Handy bezahlen. Das liegt wohl einfach daran, weil hier keine großen Beträge zu zahlen sind.

    Außerdem kann man hierzulande schon seit Langem beim Parken per Handy bezahlen. In der bekanntesten App mit dem treffenden Namen “Handyparken” kann man mit Online Casino Handy Rechnung bezahlen. Aber auch direkt an den Kurzparksäulen steht oft eine Mobilnummer für mobile Handyzahlungen per SMS. Auf einigen Gamingplattformen wie für die XBox von Microsoft kann man auch online per Handy bezahlen. Hier noch einmal ein Überblick über die wichtigsten Shops mit dieser Zahlungsmethode bevor wir erklären wie es funktioniert.

    Ein kurzer Überblick über die Zahlungsmöglichkeiten über die Telefonrechnung

    Nachfolgend erklären wir ganz kurz wie einfach es ist Online per Handy Rechnung zu bezahlen. Dazu benötigt man lediglich sein Mobil Handy und einen Onlineshop, wo man per Handy einzahlen kann. Die wichtigsten Internet-Shops dafür hatten wir im vorigen Absatz aufgezählt. Sobald man nun zum Zahlen gelangt, geht man folgendermaßen vor.

    So funktioniert es:

    1. Zahlungsmethode “Handyrechnung” oder “Über das mobile Handy bezahlen” auswählen
    2. Handy Nummer eingeben und bestätigen
    3. Warten auf die SMS des Zahlungsanbieters
    4. Bestätigen der Zahlung durch Antwort auf die SMS meistens mit “JA” oder “OK”

    Danach gilt die Bestellung sofort als bezahlt, auch wenn die Mobilfunkrechnung nicht vor dem nächsten Monat fällig wird. Sehen wir uns jetzt noch die Sicherheit dabei an.

    Wie sicher sind Zahlungen direkt über die Telefonrechnung

    Prinzipiell könnte man der Meinung sein, dass die Sicherheit nicht allzu hoch sein kann. Denn jeder kann in irgendeinem Shop eine Handy Nummer angeben, um etwas zu zahlen. Die Nummer ist ja vielen Leuten bekannt und manchmal steht sie sogar im Telefonverzeichnis oder im Internet. So wäre doch eigentlich einem mobilen Betrug hier Tür und Tor geöffnet.

    Doch weit gefehlt – denn zum Abschluss der Zahlung benötigt man Zugang zum Mobiltelefon. Das war der vierte Schritt in der Anleitung im vorigen Abschnitt. Damit sind wir bei einem der wichtigsten Gründe, warum sie ihr Mobile Telefon immer mit einem Code, Fingerabdruck oder Face-ID sichern sollten. Durch diesen Schritt der SMS Bestätigung wird Online Casino per Telefonrechnung zahlen richtig sicher. Doch welche Mobilfunkanbieter erlauben das?

    Diese Mobilfunkbetreiber in Österreich unterstützen Zahlungen über die Telefonrechnung

    Seit der Öffnung des Mobilfunkmarktes gibt es laut Regulierungsbehörde in der kleinen Alpenrepublik aktuell eine Liste mit 38 Mobilfunkanbieter. Aber nur wenige davon haben die Lizenz dazu, das Service der Handyzahlung im Internet anzubieten. Deswegen haben wir nachfolgende eine kleine Tabelle für die wichtigsten Onlineshops zusammengestellt. Man beachte, dass der Mobil Anbieter T-Mobile hierzulande inzwischen Magenta heißt.

    OnlineshopHandy Zahlung über diese Mobilfunkanbieter möglich
    Apple App StoreDrei, A1, Magenta/tele.ring
    Google Play StoreDrei, A1, Magenta/tele.ring
    Microsoft ShopDrei, A1, Magenta/tele.ring
    PayboxDrei, A1, Magenta/tele.ring

    Ja, das ist richtig. Es sind im Moment immer nur diese drei großen mobilen Anbieter. Alle anderen können diesen Service aktuell nicht anbieten.

    Mobile Handy Rechnung Casino – Fazit

    Wir von SmartBonus finden es zwar schade, dass man nicht im österreichischen Online Casino per Telefonrechnung bezahlen kann. Auch PayPal hat sich leider zurückgezogen. Dort kann man für bequeme Einzahlungen und Auszahlungen jedoch Kreditkarten, E-Wallets, Cash Bon oder Kryptowährungen verwenden. Handyzahlungen empfehlen wir hierzulande nur für die Parkgebühren. Aber nichtsdestotrotz hoffen wir, so wie einige andere Casino Spieler auch, dass die Zahlung per Handy Rechnung bald eingeführt wird. Bei dieser Zahlungsart würde es etliche Gewinner geben. Der Handy Betreiber, der Casino Spiele Anbieter und der Spieler profitieren von dieser Art der mobilen Zahlung.

    Expertenmeinung

    Ich selbst als Experte von SmartBonus habe in Österreich schon mit dem Handy meine Parkgebühren bezahlt. Ich finde es wirklich schade, dass diese einfache und bequeme Zahlungsmethode nicht wenigstens für Kleinbeträge in Online Casinos akzeptiert wird. Besonders deshalb, weil es hohe Sicherheit bietet, da man keine Inhalte von persönlichen Daten angeben muss. Das ist besonders interessant, wenn man sich als Spieler schnell einen Bonus auf der Casino Website holen möchte. Das würde genauso risikolose Zahlungen im Online Casino ermöglichen und Sicherheit geben.

    FAQ: Die wichtigsten Fragen

    Was kann ich alles per Handy bezahlen?

    Es gibt eine Menge digitale Produkte, die man online per Telefonrechnung zahlen kann. Dazu gehören hauptsächlich Apps, Musik, E-Books, Spiele, Tickets, Fahrkarten, Fahrscheine und sogar Briefmarken bei der Post. Das Aufladen des Casino Kontos, um einen Bonus zu erhalten oder am Automaten zu spielen, gehört leider nicht dazu.

    Kann ich “Per Telefonrechnung bezahlen” auch sperren?

    Ja, die einfachste Möglichkeit dazu ist es, mit dem Kundendienst des Mobilfunkanbieters in Kontakt zu treten und die Sperre telefonisch zu veranlassen. Allerdings gibt es auch im Online Kundenkonto bei jedem Anbieter eine Option, um die Zahlungsmethode freiwillig zu sperren.

    Wie kann ich meine Abos verwalten?

    Alle Abos muss man im jeweiligen Shop anzeigen und verwalten. Das ist zum Beispiel der Apple App Store sowie der Google Play Store oder im Microsoft Shop. Dank der Übersicht über die Käufe, kann man jeden Betrag genau nachvollziehen. Die Sicherheit, dass niemand einfach unbemerkt einen Betrag abbuchen kann, ist absolut gegeben. Daher ist das Zahlen per Smartphone auch so beliebt.

    Kann man gegen eine erfolgte Zahlung auch Einspruch erheben?

    Selbstverständlich ist das möglich. Jede Mobilfunkrechnung kann man laut österreichischem Konsumentenschutzgesetz innerhalb von 3 Monaten beeinspruchen. Sollte dieser Rechnungseinspruch begründet sein, muss der Mobilfunkanbieter den gezahlten Betrag refundieren.

    Was ist der Unterschied zwischen Bezahlen per Handy und Online Casino per SMS bezahlen?

    Wir haben das einem Test unterzogen und können sagen, gar keiner. Bezahlen per rechnung Handy SMS wird der Schritt für die Bestätigung der Casino Einzahlung per Telefonrechnung genannt. Dabei antwortet man auf eine SMS mit “OK” oder “JA”. Danach wird die Zahlung durchgeführt. Viele Menschen verwenden je nach Belieben die eine oder die andere Bezeichnung für die gleiche Zahlungsmethode.

    0