Unabhängige Überprüfung des PayPal Casino Österreich im Jahr 2021

Was ist PayPal casino

Du spielst gern in Online Casinos, bist aber genervt von den begrenzten Zahlungsmethoden der Online-Spielbanken? Wir haben uns die Top Online Casinos in Österreich angesehen und diese nach der Verfügbarkeit deiner liebsten Zahlungsdienstleister angesehen. Paypal (Casino-Zahlungen) ist bei Österreichern nach wie vor eine der beliebtesten Methoden, im Online Casino Einzahlungen vorzunehmen.

Wir erklären dir in diesem Artikel alles, was du beachten solltest, wenn du in Echtgeld- Casinos mit Paypal zahlen möchtest. Dabei gehen wir nicht nur auf die Vorteile der Zahlung mit der Paypal Casino in Österreich ein. Auch die Funktionen und den Service von Paypal online werden wir erläutern und außerdem die besten Online Casinos mit Paypal herausstellen. Falls dir diese Bezahlungart nicht gefällt, stellen wir dir auch Paypal-Alternativen.

Die beliebtesten Online Casinos mit Paypal in Österreich

BEWERTUNG casino BONUS SPIELE AT SPIELE

1

National Casino Logo National Casino
5/5.0
Bewertung
100 % bis zu 100€ + 100 FS 2500+ austria flag

2

20Bet Casino 20Bet
5/5.0
Bewertung
100%MIT BIS ZU€120 2500+ austria flag

3

21com Logo 21.com
5/5.0
Bewertung
100% BIS ZU 100€ + 900 FS “VAMPIRES vs WOLVES” 1050+ austria flag

4

N1 Casino Logo N1
4.9/5.0
Bewertung
100% BIS ZU 100€ + 150 FS 2000+ austria flag

5

Slothunter Logo SlotHunter
4.8/5.0
Bewertung
100% BIS ZU 100€ + 150 FS 2000+ austria flag

6

Genesis Logo Genesis Casino
4.8/5.0
Bewertung
100% BIS ZU 100€ + 300 FS “STARBURST” 1300+ austria flag

7

888 Casino Logo 888 Casino
4.7/5.0
Bewertung
€88 Gratis + €1500 250+ austria flag

8

Justspin Casino Logo Justspin Casino
4.7/5.0
Bewertung
100% BIS ZU 100€ + 500 FS “SUPER JOKER” 1300+ austria flag

9

Betway Casino Logo Betway Casino
4.6/5.0
Bewertung
100 Bonusspiele & bis 250€ 500+ austria flag

10

Nitro Logo Nitro Casino
4.5/5.0
Bewertung
EXTRA NITRO 1200+ austria flag

Inhalt

    Was ist Paypal?

    Wie viele große Entwicklungen des digitalen Zeitalters wurde Paypal in Kalifornien von einigen Studenten gegründet. PayPal geht auf die Zusammenführung von Confinity und X.com im März 2000 zurück. Confinity war im Dezember 1998 von Max Levchin, Peter Thiel und Luke Nosek in Palo Alto, Kalifornien, gegründet worden und ursprünglich für Bezahlmethoden und Kryptografie  gedacht gewesen.

    Der Clou dabei war, dass Kunden per E-Mail online bezahlen konnten. Das Unternehmen x.com wurde von Elon Musk im März 1999 gegründet, ebenfalls als Internet-Finanzdienstleister mit Bezahlung per E-Mail. Heute gehört Paypal zum Großkonzern eBay.

    Welche Rolle spielt der Anbieter Paypal im Online Casino? Wer den digitalen Zahlungsanbieter einmal ausprobiert hat, wird die Vorteile von Paypal nicht mehr missen wollen. Im Echtgeld-Casino funktioniert Paypal wie ein digitale Geldbörse, aus der du deine Einsätze bezahlst.

    Dabei kannst du wählen, ob dein Casinokonto mit Geld aus Paypal oder deinem Bankkonto aufgestockt werden soll. Das Bankkonto verknüpfst du mit Paypal und hast so immer genug Geld zur Hand, um auch mobile Casino-Spiele zu spielen. Dabei profitierst du oft von Bonusangeboten, die du beim Einzahlen in die Online-Spielothek erhältst.

    Paypal Casino - Startseite

    So erstellst du einen Paypal-Account

    Um Paypal nutzen zu können, musst du zwar einen Account erstellen, dies dauert jedoch nicht lang und ist aufwandsarm. Alles, was du dafür brauchst, ist ein Konto bei einer Bank in der Europäischen Union, zum Beispiel in Österreich. Dann gehst du wie folgt vor:

    1. Rufe die Paypal-Website auf oder installiere die App auf deinem mobilen Endgerät.
    2. Gehe auf “Neu anmelden”.
    3. Wähle, ob du Paypal geschäftlich oder privat nutzen möchtest. Beachte, dass bei geschäftlichen Transaktionen Gebühren anfallen können.
    4. Füge Paypal deine Handynummer hinzu. Diese brauchst du später, um Geld zu senden oder zu empfangen.
    5. Bestätige den Telefoncode, den Paypal dir gesendet hat.
    6. Lege ein sicheres Passwort fest.
    7. Gib deine persönlichen Daten wie Vorname, Nachname, Land sowie E-Mailadresse ein.
    8. Dann kannst du zusätzliche Sicherheitsfragen eingeben.
    9. Gib unter “Kontoverbindung einrichten” deine Bankdaten ein und bestätige.
    10. Nun ist dein Paypal-Konto aktiviert und du kannst Zahlungen vornehmen.

    Online Casino Paypal – So haben wir bewertet

    Paypal Casino - So haben wir bewertet

    Um herauszufinden, welche Paypal Casinos die besten sind, haben wir mehrere Tests gemacht. Dabei kam es uns vor allem darauf an, wie viele Klicks es dauert, bis du mit Paypal Einzahlen kannst, beginnend von der Erstellung des Paypal-Kontos. Zum Zweiten war uns wichtig, dass alle Casino-Spieler die gleichen Voraussetzungen haben, also keine technischen Hürden im Weg waren. Der dritte und letzte Punkt, den wir uns angesehen haben, war, wie schnell die Transaktionen auf den Casino-Seiten vonstatten gehen konnten. Wer Kunden zudem Hilfe per Live-Chat anbieten konnte, bekam extra Punkte.

    Da viele Online Casinos mit Paypal arbeiten, haben wir uns auch andere Faktoren angesehen, wie Service, Spielauswahl und Oberfläche beziehungsweise Nutzererfahrung. Fast alle Casinos können in mindestens zwei der genannten Bereiche punkten.

    PayPal Casino - Zahlungsmethode

    Einzahlungen und Auszahlungen mit Paypal

    Jede Zahlungsmethode ist anders. Mit Paypal kannst du sowohl Einzahlungen als auch Auszahlungen aus deinem Casino-Account vornehmen. Wir erklären dir, wie das funktioniert und was du bei jeder Auszahlung und Einzahlung beachten solltest, damit alles reibungslos funktioniert.

    So nimmst du eine Einzahlung in einem Paypal Casino vor

    Wenn du erfahren willst, ob dein Online Casino Paypal-Einzahlung anbietet, rufe zunächst dein Kundenkonto auf. Hier siehst du, mit welchen Methoden du Geld-Transfers vornehmen kannst, sprich, deinen Kundenaccount aufladen kannst.

    Paypal Casinos (Österreich) haben deinen gewünschten Zahlungsanbieter unter Zahlungsmöglichkeiten gelistet. Das Casino akzeptiert Paypal, wenn du einen Account bei Paypal hast sowie ein österreichisches Bankkonto, welches du mit deinem Paypal-Account verknüpfst.

    Wähle für eine Einzahlung Paypal aus und gib den gewünschten Betrag ein. Einer der größten Vorteile von Paypal ist, dass die Transaktionen sehr schnell, quasi in Echtzeit vorgenommen werden. So kannst du innerhalb von Sekunden deinen Casino-Account aufladen und weiterspielen.

    PayPal Casino - Registrierungsseite

    Kann ich per Paypal eine Auszahlung vornehmen?

    Um per Paypal Zahlungen auf dein Konto vorzunehmen, musst du nichts weiter tun, als Paypal als Auszahlungsmethode auszuwählen. Dies erfolgt wieder im Casino-Kundenkonto unter Auszahlungen. Die Auszahlungsquote kann von Casino zu Casino unterschiedlich sein, hier lohnt sich ein Vergleich.

    Minimaler Einzahlungs- bzw. Auszahlungsbetrag in Paypal Casinos

    Die Höhe des Mindesteinzahlungsbetrags beziehungsweise -Auszahlungsbetrags hängt vom jeweiligen Casino ab. In der Regel liegt der niedrigste mögliche Einzahlungsbetrag bei zwischen zehn und zwanzig Euro, ist also völlig angemessen. Da auch Live Casinos mit Paypal arbeiten, ist die Empfehlung, direkt die Summe in deinen Casino Account zu transferieren, mit dem du auch Einsätze tätigen möchtest.

    Solltest du doch einmal leere Taschen im Live-Casino haben, kannst du dank des E-Wallets schnell wieder an Geld gelangen. Beachte, dass du auch Paypal-Guthaben für Einsätze transferieren kannst, und nicht unbedingt dein Bankkonto belasten musst. Die Auszahlungsquote ist dabei ein guter Indikator, auf welche Beträge du dich im Regelfall freuen kannst.

    Ein Paypal-Einzahlung ist zudem meist kostenlos, nur einige Casino-Anbieter verlangen für das Zahlen mit dem E-Wallet eine geringe Gebühr, die jedoch nichts mit Paypal selbst zu tun. Hier gilt es jedoch, mit offenen Augen die ABG zu lesen, um vorbereitet zu sein.

    Vorteile und Nachteile von Paypal Casinos

    Bei Paypal überwiegend die Vorteile gegenüber anderen Zahlungsmethoden eindeutig. Welche das genau sind, haben wir für dich recherchiert und aufgelistet. So weißt du auf einen Blick, warum sich das Bezahlen mit Paypal lohnt!

    Bei allen positiven Faktoren gibt es auch einige negative zu nennen. Diese Nachteile zu kennen, ist besonders wichtig, wenn du dir ein Meinung zu den besten Zahlungsanbietern bilden möchtest. Bei Paypal gibt es nur wenig zu kritisieren:

    Online Casino mit Paypal bezahlen – Sicherheit und Schutz

    Paypal ist ein E-Wallet-Anbieter, der mit zahlreichen Sicherheitsmechanismen ausgestattet ist. Wie bei allen Online-Zahlungsanbietern gibt es auch bei Paypal eine Reihe von Sicherheitsstandards, die deine Daten schützen. Zum einen musst du dich mit einer echten E-Mail-Adresse anmelden, die du bei jedem Login bestätigen musst, sofern du diese Funktion nicht abschaltest.

    Desweiteren vergibst du auch für Paypal selbst ein Passwort, das du bei jedem Zahlungsvorgang eingeben musst. Diese Funktion lässt sich nicht umgehen und dient dazu, deine Kontoverbindung und dein Paypal-E-Wallet vor Missbrauch durch Dritte zu schützen.

    Diese Eigenschaften machen Paypal so beliebt

    Mit Paypal einzahlen ist wirklich kinderleicht und absolut sicher. Hast du Paypal einmal in deinem Online-Casino-Account eingerichtet, musst du nur noch das Passwort eingeben und sofort erscheint deine Zahlung in deinem Casino-Account.

    PayPal legt großen Wert auf Anonymität, daher kannst du völlig anonym und direkt von deinem Bankkonto per Lastschrift auf dein PayPal-Konto einzahlen. So ist gewährleistet, dass selbst die Bankmitarbeiter nicht einschätzen können, was du mit deinem Geld machst.

    Abschließend sei gesagt, dass PayPal eng mit der Europäischen Union zusammenarbeitet, um Datenschutz zu gewährleisten und seinen Kunden ein unschlagbares Kundenerlebnis zu ermöglichen. Zudem ermöglicht Paypal die Verwendung verschiedener Währungen zu tagesaktuellen Kursen. So kannst du auch in Casinos bezahlen, deren Währung nicht mit deiner Heimatwährung übereinstimmt.

    Gebühren und Limits

    Bei vielen Zahlungsanbietern musst du mit Gebühren rechnen, wenn du Einzahlungen oder Auszahlungen vornehmen willst. Bei Paypal ist dies nicht der Fall. Sowohl Einzahlungen als auch Auszahlungen sind kostenfrei, Paypal nimmt hier keinen Cent von dir ein. Sollten dennoch Kosten anfallen, sind diese einzig dem Online-Casino zuzuschreiben, in dem du gerade spielst.

    Unabhängig davon, ob du Geld einzahlst oder auszahlst, gibt dir Paypal kein Limit vor. Auch hier lohnt sich ein Blick in die AGB deines Online-Casinos, denn dieses kann zum Schutz der Spieler durchaus ein Limit setzen. Häufig wird dieses jedoch nur durch die Höhe des Betrags begrenzt, den du in deinem Bankkonto zu Verfügung hast.

    Beachte, dass du per Paypal keine direkten Auszahlungen vornehmen kannst, sondern das Geld zunächst immer in deiner digitalen Geldbörse landen wird. Das Geld wird dann per Überweisung auf dein Bankkonto transferiert. Es kann also unter Umständen ein paar Werktage dauern, bis das Geld bei dir ankommt. Genaue Antworten, wie lange das dauert, kann dir deine Bank geben.

    Kosten fürGebühren
    Paypal EinzahlungKeine Gebühren
    Paypal Auszahlung0,35 € + 3,40 % des Auszahlungsbetrags
    Währungsumrechnung3 %
    InaktivitätsgebührKeine (in Österreich)

    Paypal Casino Boni

    Für jede erste Einzahlung, die du per Paypal tätigst, kann es sein, dass dein Online-Casino dir einen zusätzlichen Willkommensbonus auszahlt. Dieser ist freiwillig und komplett abhängig vom gewählten Casino. Ob dein Anbieter darunter ist, kannst du einer – neben der Option auf Paypal – Casino-Liste entnehmen, die du auf der Homepage oder in deinem Account findest.

    Dort steht neben den Einzahlungsbedingungen auch die Höhe des jeweiligen Bonus, ob es sich um Freispiele oder um Geld handelt, dass du im Casino einsetzen kannst. Willkommensboni lassen sich in der Regel nicht auszahlen, egal, welche Auszahlungsmethode du gewählt hast. Achte darauf, dass du deine E-Mail-Adresse richtig hinterlegt hast. Einige Anbieter informieren ihre Kunden über erhaltene Boni per Mail.

    Spiele im Casino mit Paypal-Zahlung

    Paypal Casino - Spiele Angebot

    Ist dein Online-Casino (Österreich) Paypal-tauglich, kannst du nach einer erfolgreichen Einzahlung aussuchen, mit welchem Spiel du dein Glück versuchen willst. Natürlich sind nicht in jedem Casino die gleichen Spiele verfügbar, hier lohnt sich ein Vergleich, wenn du auf ein bestimmtes Spiel aus bist. Zu den beliebtesten Casino-Spielen gehören dabei:

    Besonders im Live Casino ist Paypal dank schneller Einzahlung praktisch: Geht dir zwischendurch einmal das Guthaben aus, dann profitierst du von Paypal: In wenigen Sekunden erscheint das eingezahlte Guthaben in deinem Account, sodass du dein Online-Live-Spiel ohne große Zwischenfälle fortsetzen kannst.

    Ist dein Guthaben aufgebraucht, du aber noch voll im Spielmodus, dann kannst du dank der digitalen Geldbörse Paypal Zahlungen vornehmen, und so dein Spiel fortsetzen. Für uns heißt das: eine klare Nutzungsempfehlung! Kaum ein Anbieter ist so bekannt und so vertrauenswürdig wie Paypal.

    Nutzererfahrung – Online Casino mit Paypal Einzahlung Österreich

    Wir finden: Die Nutzung von Paypal ist sehr leicht, schnell eingerichtet und gibt ein sicheres Gefühl beim Benutzen. Hast man erst einmal bei Paypal seine E-Mail-Adresse eingegeben, kann es auch schon losgehen: Dank einer einfachen, klar beschriebenen Oberfläche sind Transaktionen schnell erledigt. Dank der integrierten E-Wallet-Funktion kannst du mit Paypal überall online bezahlen, wo der Anbieter zugelassen ist. Ob dein Casino dazugehört, kannst du herausfinden, indem du in deinem Casino-Account unter Zahlungsmöglichkeiten oder Zahlungen nachsiehst. Häufig ist Paypal in Online Casinos verfügbar, doch nicht bei allen Anbietern trifft dies zu.

    Paypal mobil nutzen

    PayPal Casino - Mobile

    Um mit Paypal Online-Casino-Ausgaben zu bezahlen, kannst du neben der Desktop-Variante auch die mobile Zahlungsmethode verwenden. Paypal bietet eine praktische App, aus der heraus du deine Bankdaten verwalten und Zahlungen vornehmen kannst. Diese virtuelle Geldbörse erleichtert dir das Online-Bezahlung, nicht nur in Online Casinos.

    Diese Zahlungsmethode erfreut sich auch bei anderen Einkaufsmöglichkeiten steigender Beliebtheit. Einer der größten Vorteile beim Bezahlen im Online Casino: Bonus-Zahlungen erhältst du häufig schon nach Sekunden, denn viele Casinos belohnen ihre Spieler, wenn sie mit Paypal Transaktionen vornehmen. Das bedeutet für dich: noch mehr Spielspaß in deinem Paypal Casino!

    Besonders praktisch ist das nahtlose Verwenden auf dem Handy oder Tablet. Dank der virtuellen App kannst du mühelos dein Guthaben aufladen, auch wenn du auf dem Desktop spielst. Mit Paypal One Touch gelingt dir das sogar mit nur einem Klick.

    Paypal One Touch

    Bist du ein regelmäßiger Spieler, kannst du von den Funktionen von Paypal One Touch profitieren. Diese von Paypal entwickelte Funktion erlaubt es dir, noch schneller und aufwandsärmer zu zahlen, denn es entfällt das lästige Eintippen des Passworts. Wie bei allen Paypal-Transaktionen greift auch hier ein Käuferschutz, der dich vor Abzocke bewahrt.

    One Touch kannst du mit jedem Gerät und jedem Browser verwenden, egal, ob Android oder iPhone. Einmal aktiviert, kannst du nicht nur im Online Casino schneller zahlen, sondern in Tausenden anderen Shops. Nutze Handy, Tablet oder PC, um in Sekundenschnelle deinen Account aufzuladen. Falls du dein Gerät mit anderen teilst, kannst du die Funktion ebenfalls in Sekundenschnelle deaktivieren, um die volle Kontrolle zu behalten.

    Paypal Alternativen – Weitere Zahlungsmethoden

    Wer sich kein Paypal-Konto einrichten möchte, kann zu anderen Bezahlmethoden greifen. Die Liste an Paypal-Alternativen ist lang und vielfältig. Halte in jedem Fall deine E-Mail-Adresse und deine Bankdaten bereit, wenn du eine neue Zahlungsmethoden hinterlegen willst. Unter Umständen kann es einige Werktage dauern, bis deine Zahlungsmethode erkannt und akzeptiert wurde. Gute Paypal Alternativen sind die folgenden:

    Methode Einzahlungsdauer Auszahlungsdauer Vorteil Nachteil
    PaysafecardSofortSofortSchnelle Einzahlung AuszahlungPaysafe – und Account wird benötigt
    VISASofort2-4 TageIn den meisten Casinos akzeptiert
    TWINTSofortEinige StundenSchweizer Unternehmen mit gutem Customer ServiceNicht überall akzeptiert
    Überweisung1-3 Werktage2-3 TageSichere Transfers aus einem BankkontoBankdaten müssen im Casino hinterlegt werden

    Tipps für Paypal Casino Zahlungen

    Um im Online Casino Paypal (Österreich) nutzen zu können, musst du in jedem Fall über ein Bankkonto in der Europäischen Union verfügen. Nachdem du dich vergewissert hast, dass dein liebstes Casino Paypal als Zahlungsmethode zulässt, solltest du Ausschau nach zusätzlichen Bonus-Aktionen halten.

    Zusammenfassung

    Viele Online Casinos bieten Zahlungen mit Paypal an. Dies ermöglicht Kunden aus Österreich schnelle und sichere Zahlungen, ohne auf intensiven Spielspaß verzichten zu müssen. Da du dein Konto schnell aufladen kannst und gerade die App viele Vorteile mit sich bringt, ist mit Paypal ein gewisses Maß an Freiheit auf dem Online-Glücksspielmarkt gegeben. Wie bei vielen digitalen Zahlungsarten brauchst du bei Paypal nichts weiter als deine Login-Daten, was das E-Wallet besonders bei Spielern, die unterwegs zocken, beliebt macht.

    Das Aufladen deines Accounts erfolgt mit Paypal innerhalb weniger Sekunden. Da du keine persönlichen Daten hinterlegen musst, gehört die Bezahlvariante zu den sichersten und den beliebtesten in Österreich. Besonders Spielanfängern kommt sie zugute, da mit ihr ein Aufladelimit verbunden ist, dass die Spieler vor zu hohen Ausgaben im Online Casino schützt.

    Referenzen

    FAQ

    Ist Paypal in Österreich legal?

    Ja, anders als in Deutschland ist die Verwendung von Paypal in Online Casino in Österreich legal. Du musst dir um die Verwendung keine weiteren Gedanken machen. Dadurch, dass deine Bankdaten nicht an das Casino weitergegeben werden, hast du doppelte Sicherheit bei der Verwendung von Paypal in deinem Online-Casino-Account.

    Was kann ich mit Paypal zahlen?

    Falls dein Online Casino Paypal als Zahlungsmethode akzeptiert, kannst du deinen Account mit Echtgeld aufladen und danach auf alle verfügbaren Casinospiele zugreifen. Du lädst dir quasi ein Allround-Guthaben per Paypal in deinen Casino-Account und kannst dann beliebig entscheiden, wofür du es einsetzen möchtest.

    Wie öffne ich ein Paypal-Konto?

    Um mit Paypal Online Casinos zu bezahlen, benötigst du zunächst ein Bankkonto in der Europäischen Union. Dies kann ein Konto in Österreich sein, aber auch jedes andere EU-Land ist möglich. Gehe dann auf die Website von Paypal oder lade dir die mobile App auf dein Smartphone.

    Kann ich über Paypal auch Geld erhalten?

    Auszahlungen sind über Paypal grundsätzlich möglich, allerdings solltest du ein paar Tage Zeit einplanen, wenn du diese Funktion nutzen willst. Du kannst nämlich Gewinne nicht direkt per Paypal auszahlen lassen, sondern musst diese erst in deine E-Wallet transferieren, bevor du sie per Überweisung in dein Bankkonto schicken kannst.

    Margaret Kimel

    Experte SmartBonus

    Mein Name ist Margaret Kimel und meine Tätigkeiten umfassen den Posten der Chefredaktuerin des Portals SmartBonus und darf in diesem Jahr meinen 30 Geburtstag feiern. Studiert habe ich an der Universität Linz. Dort habe ich Informationstechnologie studiert, womit ich mich bis zum heutigen Tag noch befasse. Meine aktuellen Tätigkeiten umfassen vor allem die ausführlichen Reviews und Test von verschiedenen Online-Casinos. In dem Bereich engagiere ich mich schon seit Jahren und habe dort auch meine Passion gefunden.